Stellenausschreibungen

Leitende Verwaltungsbeamtin/Leitender Verwaltungsbeamter

Das Amt Neustrelitz-Land schreibt zum 01.05.2020 die Stelle

der Leitenden Verwaltungsbeamtin/ des Leitenden Verwaltungsbeamten

 aus.

Gesucht wird eine engagierte, verantwortungsbewusste, entscheidungsfreudige und belastbare Persönlichkeit, die auf der Basis umfassender fundierter verwaltungs-und kommunalrechtlicher Kenntnisse und Erfahrungen in der Lage ist, die Geschäfte der Verwaltung des Amtes Neustrelitz-Land und der 11 amtsangehörigen Gemeinden nach den Vorgaben und Zielen des Amtsausschusses und der Gemeindevertretungen selbstständig zu leiten und bürgernah zu führen. Der Wohnsitz sollte nach Dienstübernahme im Amtsbereich Neustrelitz-Land oder Neustrelitz sein. Die Bewerberin/der Bewerber muss die für dieses Amt erforderliche Eignung und Sachkunde besitzen und ein verwaltungswissenschaftliches Studium, dass auf die Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung vorbereitet, mit einem Bachelor- oder vergleichbaren Grad erfolgreich abgeschlossen haben. Weiterhin soll die Bewerberin/der Bewerber fünf Jahre bei einer Kommunalverwaltung oder einer Rechtsaufsichtsbehörde  Tätigkeiten wahrgenommen haben, die mindestens dem ersten Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 in der Fachrichtung des allgemeinen Dienstes entsprechen. Geeignet sind auch Bewerber/innen, die die Laufbahnbefähigung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst bis zum Tag vor dem Inkrafttreten des Landesbeamtengesetzes erworben haben, sowie Angestellte mit zehnjähriger Berufserfahrung im öffentlichen Dienst, davon fünf Jahre bei einer Kommunalverwaltung oder einer Rechtsaufsichtsbehörde, die Tätigkeiten wahrgenommen haben, die mindestens dem ersten Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 in der Fachrichtung des allgemeinen Dienstes entsprechen. Juristische Kenntnisse sind wünschenswert.

Zum Geschäftsbereich des/ der Leitenden Verwaltungsbeamten/- in gehören:

-         Führung der Geschäfte der laufenden Verwaltung

-         Organisation der Geschäftsführung der gesamten Amtsverwaltung

-         Beratung des Amtsvorstehers und der ehrenamtlichen Bürgermeister

-         Vertretung des Amtsvorstehers in den Aufgaben, die dem Amt zur Erfüllung nach

          Weisung übertragen worden sind

-         Dienstvorgesetzter der Bediensteten der Amtsverwaltung

-         Allgemeine Rechtsberatung

-         Wirtschaftsförderung

Die Besoldung erfolgt nach beamtenrechtlichen Vorschriften des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Die Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse, Ausbildungs- und lückenlose Tätigkeitsnachweise) sind bis zum 20.09.2019 per e-mail an oder per Post an das                  

Amt Neustrelitz-Land
z .Hd. des Amtsvorstehers
-persönlich-                               
Marienstraße 05,
17235 Neustrelitz,

zu richten.

Für Auskünfte steht Herr Krüger, LVB, Tel: 03981-457517, zur Verfügung.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden vom Amt Neustrelitz-Land nicht übernommen. Postalisch eingesendete Unterlagen werden nicht zurück gesendet. Diese werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzrechtlich vernichtet.

 

Heilerziehungspfleger/in

In der Gemeinde Klein Vielen ist ab 01.09.2019 die Stelle eines

„Heilerziehungspfleger/in“

für die kommunale integrative Kindertageseinrichtung „Spatzenhausen“ in Peckatel zu besetzen.

Es handelt sich um eine befristete Beschäftigung (Elternzeitvertretung) bis
voraussichtlich 31.11.2020.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage der Pauschalvergütungen für Leistungen nach dem
Landesrahmenvertrag für Mecklenburg-Vorpommern für integrative Kindergartengruppen. 

Wir betreuen und fördern in unserer Kita bis zu 50 Kindern, davon 4 Integrationskinder.

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung und Mitwirkung an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der pädagogischen Bildungskonzeption der integrativen Einrichtung
  • Förderung individueller Kompetenzen und Ressourcen bei den Kindern
  • Beobachtung und Dokumentation der Lern- und Entwicklungsprozesse des Kindes
  • Kooperative Zusammenarbeit mit Eltern

Anforderungen an den Bewerber / in

  • Abschluss als Heilerziehungspfleger/in (oder gleichwertigen Abschluss)
  • Solides pädagogisches Fachwissen
  • Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeit
  • Freude an der Arbeit mit den Kindern und eine hohe persönliche Motivation
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Organisationsfähigkeit
  • Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Team

Die zu besetzende Stelle ist gleichermaßen für Männer und Frauen geeignet. Im Interesse der Förderung und beruflichen Gleichstellung werden schwerbehinderte Bewerber entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bei gleicher Eignung berücksichtigt.

Wenn Sie Interesse an diese Stelle haben, übersenden Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) nach Bekanntgabe dieser Ausschreibung bis 12.08.2019, an

Gemeinde Klein Vielen
über
Amt Neustrelitz-Land
Zentrale Dienste
Marienstraße 5, 17235 Neustrelitz

Die im Zusammenhang mit der Stellenausschreibung bzw. Vorstellungsgespräch entstehenden Kosten werden von der Gemeinde Klein Vielen nicht erstattet.

Amt Neustrelitz Land

 

Marienstraße 5
17235 Neustrelitz

 

Tel. (03981) 45 75 0
Fax (03981) 45 75 12

 

Internet:
www.amtneustrelitz-land.de

E-Mail:

Dienstag 09.00 - 12.00 Uhr
  13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr
  13.00 - 15.30 Uhr
Freitag 09.00 - 12.00 Uhr

 

Die Wohngeldstelle sowie die Kasse sind zu den Sprechzeiten am Dienstag und Donnerstag geöffnet.

Die Abt. Vollstreckung ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag-Mitt­woch
sowie Freitag

09.00 - 10.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 10.00 Uhr