Alle Bekanntmachungen und Meldungen auf einen Blick

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

  • Jahr
  • Monat
  • Ort
17.07.2024

Stellenausschreibung für eine befristete Teilzeitstelle als Reinigungskraft in der Kindertagesstätte Peckatel

Für die Gemeinde Klein Vielen ist zum 01.10.2024 eine befristete Teilzeitstelle mit 15 Stunden/Woche für 12 Monate als

Reinigungskraft (m/w/d)

in der Kindertagesstätte Spatzenhausen in Peckatel zu besetzen.

 

17.07.2024

Bekanntmachung des Vermessungsingenieur Lessner zur Offenlegung der Niederschrift über einen Grenztermin

Bekanntmachung der Offenlegung der Niederschrift über den Grenztermin für das Vermessungsobjekt:

Gemeinde: Kratzeburg
Gemarkung: Kratzeburg
Flur: 5
Flurstück: 190/1
Lagebezeichnung: Kratzeburg

Für das oben angegebene Vermessungsobjekt wird ein Grenzfeststellungs- und/oder Abmarkungsverfahren nach dem Gesetz über das amtliche Geoinformations- und Vermessungswesen (Geoinformations- und Vermessungsgesetz - GeoVermG M-V) vom 16. Dezember 2010 (GVOBL. M-V S. 713) durchgeführt. Gemäß § 31 Absatz 3 GeoVermG M-V wird den Beteiligten, denen die Grenzfeststellung und/oder Abmarkung nicht im Grenztermin oder schriftlich bekanntgegeben wurde, die Grenzfeststellung und/oder Abmarkung durch Offenlegung der Niederschrift über den Grenztermin bekanntgegeben.

16.07.2024

Bekanntmachung der Satzung der Jagdgenossenschaft Thurow

Die Jagdgenossenschaft des gemeinschaftlichen Jagdbezirkes Thurow hat in ihrer Mitgliederversammlung am 07. Juni 2024 folgende Satzung beschlossen:

11.07.2024

Bekanntmachung der Gemeindewahlleitung über das Nachrücken von Ersatzpersonen in die Gemeindevertretung Wokuhl-Dabelow

Gemäß § 46 Abs. 5 Satz 2 des Landes- und Kommunalwahlgesetzes MV wird hiermit folgendes bekanntgegeben:

Mit der Annahme der Wahl durch Frau Marion Eichmann als ehrenamtliche Bürgermeisterin der Gemeinde Wokuhl-Dabelow und dem Verzicht auf das Mandat des Gemeindevertreters wurde das entsprechende Mandat auf der Liste der Wählergemeinschaft Gemeinsam für Wokuhl-Dabelow frei.

10.07.2024

Bekanntmachung der Gemeindewahlleitung über das Nachrücken von Ersatzpersonen in die Gemeindevertretung Grünow

Gemäß § 46 Abs. 5 Satz 2 des Landes- und Kommunalwahlgesetzes MV wird hiermit folgendes bekanntgegeben:

Mit der Annahme der Wahl durch Frau Christin Koschnicke als ehrenamtliche Bürgermeisterin der Gemeinde Grünow und dem Verzicht auf das Mandat des Gemeindevertreters wurde das entsprechende Mandat auf der Liste der Wählergemeinschaft Ollendorf frei.

09.07.2024

Bekanntmachung der Aufstellung und öffentlichen Auslegung der 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 „Goldenbaumer Straße“ der Gemeinde Carpin

Die Gemeindevertretung Carpin hat am 11.03.2024 den Aufstellungsbeschluss über die 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 1 „Goldenbaumer Straße“ gefasst. Der Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 „Goldenbaumer Straße“ und die Begründung nach § 13a BauGB wurde zur Abstimmung mit den Nachbargemeinden, Beteiligung der Öffentlichkeit und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange bestimmt. Gemäß § 3 Abs. 2 BauGB erfolgt die Beteiligung der Öffentlichkeit durch Auslegung. Parallel dazu kann die Einsicht auf der Homepage des Amt Neustrelitz Land unter www.amtneustrelitz-land.de, „Bürgerservice“, „Bebauungspläne“ sowie über das Bau- und Planungsportal M-V unter https://bplan.geodaten-mv.de/Bauleitplaene erfolgen.

04.07.2024

Jahresabschluss der Gemeinde Wokuhl-Dabelow zum 31.12.2020

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat den Jahresabschluss der Gemeinde Wokuhl-Dabelow zum 31. Dezember 2020 gemäß § 3a KPG geprüft. Er hat sich dabei des Rechnungsprüfers des Amtes Neustrelitz-Land bedient.

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat das Ergebnis in einem abschließenden Prüfvermerk zusammengefasst und in seiner Sitzung am 25. März 2024 der Gemeindevertretung Wokuhl-Dabelow empfohlen, den Jahresabschluss 2020 der Gemeinde Wokuhl-Dabelow festzustellen und den Bürgermeister für das HHJ 2020 zu entlasten.

04.07.2024

Jahresabschluss der Gemeinde Userin zum 31.12.2020

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat den Jahresabschluss der Gemeinde Userin zum 31. Dezember 2020 gemäß § 3a KPG geprüft. Er hat sich dabei des Rechnungsprüfers des Amtes Neustrelitz-Land bedient.

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat das Ergebnis in einem abschließenden Prüfvermerk zusammengefasst und in seiner Sitzung am 25. März 2024 der Gemeindevertretung Userin empfohlen, den Jahresabschluss 2020 der Gemeinde Userin festzustellen und den Bürgermeister für das HHJ 2020 zu entlasten.

04.07.2024

Jahresabschluss der Gemeinde Kratzeburg zum 31.12.2020

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat den Jahresabschluss der Gemeinde Kratzeburg zum 31. Dezember 2020 gemäß § 3a KPG geprüft. Er hat sich dabei des Rechnungsprüfers des Amtes Neustrelitz-Land bedient.

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat das Ergebnis in einem abschließenden Prüfvermerk zusammengefasst und in seiner Sitzung am 25. März 2024 der Gemeindevertretung Kratzeburg empfohlen, den Jahresabschluss 2020 der Gemeinde Kratzeburg festzustellen und den Bürgermeister für das HHJ 2020 zu entlasten.

04.07.2024

Jahresabschluss der Gemeinde Klein Vielen zum 31.12.2020

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat den Jahresabschluss der Gemeinde Klein Vielen zum 31. Dezember 2020 gemäß § 3a KPG geprüft. Er hat sich dabei des Rechnungsprüfers des Amtes Neustrelitz-Land bedient.

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat das Ergebnis in einem abschließenden Prüfvermerk zusammengefasst und in seiner Sitzung am 25. März 2024 der Gemeindevertretung Klein Vielen empfohlen, den Jahresabschluss 2020 der Gemeinde Klein Vielen festzustellen und den Bürgermeister für das HHJ 2020 zu entlasten.

04.07.2024

Jahresabschluss der Gemeinde Grünow zum 31.12.2020

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat den Jahresabschluss der Gemeinde Grünow zum 31. Dezember 2020 gemäß § 3a KPG geprüft. Er hat sich dabei des Rechnungsprüfers des Amtes Neustrelitz-Land bedient.

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat das Ergebnis in einem abschließenden Prüfvermerk zusammengefasst und in seiner Sitzung am 25. März 2024 der Gemeindevertretung Grünow empfohlen, den Jahresabschluss 2020 der Gemeinde Grünow festzustellen und den Bürgermeister für das HHJ 2020 zu entlasten.

04.07.2024

Jahresabschluss der Gemeinde Godendorf zum 31.12.2020

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat den Jahresabschluss der Gemeinde Godendorf zum 31. Dezember 2020 gemäß § 3a KPG geprüft. Er hat sich dabei des Rechnungsprüfers des Amtes Neustrelitz-Land bedient.

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat das Ergebnis in einem abschließenden Prüfvermerk zusammengefasst und in seiner Sitzung am 25. März 2024 der Gemeindevertretung Godendorf empfohlen, den Jahresabschluss 2020 der Gemeinde Godendorf festzustellen und den Bürgermeister für das HHJ 2020 zu entlasten.

04.07.2024

Jahresabschluss der Gemeinde Carpin zum 31.12.2020

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat den Jahresabschluss der Gemeinde Carpin zum 31. Dezember 2020 gemäß § 3a KPG geprüft. Er hat sich dabei des Rechnungsprüfers des Amtes Neustrelitz-Land bedient.

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat das Ergebnis in einem abschließenden Prüfvermerk zusammengefasst und in seiner Sitzung am 25. März 2024 der Gemeindevertretung Carpin empfohlen, den Jahresabschluss 2020 der Gemeinde Carpin festzustellen und den Bürgermeister für das HHJ 2020 zu entlasten.

04.07.2024

Jahresabschluss der Gemeinde Blumenholz zum 31.12.2020

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat den Jahresabschluss der Gemeinde Blumenholz zum 31. Dezember 2020 gemäß § 3a KPG geprüft. Er hat sich dabei des Rechnungsprüfers des Amtes Neustrelitz-Land bedient.

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat das Ergebnis in einem abschließenden Prüfvermerk zusammengefasst und in seiner Sitzung am 25. März 2024 der Gemeindevertretung Blumenholz empfohlen, den Jahresabschluss 2020 der Gemeinde Blumenholz festzustellen und den Bürgermeister für das HHJ 2020 zu entlasten.

04.07.2024

Jahresabschluss der Gemeinde Blankensee zum 31.12.2020

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat den Jahresabschluss der Gemeinde Blankensee zum 31. Dezember 2020 gemäß § 3a KPG geprüft. Er hat sich dabei des Rechnungsprüfers des Amtes Neustrelitz-Land bedient.

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Amtes Neustrelitz-Land hat das Ergebnis in einem abschließenden Prüfvermerk zusammengefasst und in seiner Sitzung am 25. März 2024 der Gemeindevertretung Blankensee empfohlen, den Jahresabschluss 2020 der Gemeinde Blankensee festzustellen und den Bürgermeister für das HHJ 2020 zu entlasten.

Seite 1 von 27

Amt Neustrelitz Land

 

Marienstraße 5
17235 Neustrelitz

 

Tel. (03981) 45 75 0
Fax (03981) 45 75 12

 

Internet:
www.amtneustrelitz-land.de

E-Mail:

Dienstag 09.00 - 12.00 Uhr
  13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr
  13.00 - 15.30 Uhr
Freitag 09.00 - 12.00 Uhr

 

Die Wohngeldstelle sowie die Kasse sind zu den Sprechzeiten am Dienstag und Donnerstag geöffnet.

Die Abt. Vollstreckung ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag-Mitt­woch
sowie Freitag

09.00 - 10.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 10.00 Uhr